Unsere meist gestellten Fragen!

Hier finden Sie die meist gestellten Fragen und dazu passenden Antworten, die uns gestellt wurden.

Allgemeine Fragen

Wer sind die Alltagsengel?

Unsere Alltagsengel sind von unterschiedlichem Alter  und haben verschiedene berufliche Qualifizierungen. 

Wir alle haben das Ziel, Personen mit Hilfebedarf und deren Angehörige im Alltag zu entlasten und die Unterstützung zu geben, die sie benötigen um weiterhin selbstbestimmt leben zu können.

Alle Alltagshelfer durchlaufen bei uns einen Bewerbungsprozess, in dem wir uns  absichern, dass es sich um eine vertrauenswürdige Person handelt. 

Für wen sind die Alltagsengel da?

Menschen mit Behinderung, Senioren, Alleinstehende oder Familien bekommen oftmals nicht die Hilfe zur Bewältigung ihres Alltags die sie benötigen.

Die Ursachen können sehr vielfältig sein z.B durch Einschränkungen aus gesundheitlichen oder altersbedingten Gründen.

Wir, die Alltagsengel Company sind da, um genau diesen Menschen die Unterstützung im  Alltag zu geben, die sie benötigen um weiterhin selbstbestimmt leben zu können.

Wie schnell kann ich die Unterstützung bekommen?

Ab der ersten Kontaktaufnahme mit uns benötigen wir 2-3 Werktage um den für Sie passenden Alltagsengel zu finden. 

Der Alltagsengel meldet sich dann innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen um einen Termin vor Ort zu vereinbaren.

Bei diesem Termin ermitteln sie gemeinsam Ihren  individuellen Unterstützungsbedarf.

Wie geht es weiter, wenn ein Alltagsengel für mich gefunden wurde?

Sobald wir einen Alltagsengel für Sie gefunden haben, übermitteln wir ihm Ihre Kontaktdaten.

Der Alltagsengel wird sich  innerhalb von 48 Stunden telefonisch bei Ihnen melden. 

Während des Telefonat´s können Sie gemeinsam das genaue Datum und  die Uhrzeit Ihres ersten Treffens absprechen.

Beim ersten Ortstermin ermitteln sie gemeinsam, anhand eines Fragebogens, Ihren individuellen Betreuungsbedarf.

Dieser wird in einem Vertrag festgehalten, von beiden Parteien unterschrieben und dann arbeitet  der Alltagsengel wie vereinbart.

Selbstverständlich können Ihre Angehörigen oder andere vertraute Personen beim ersten Ortstermin gerne dabei sein.


Uns ist es wichtig ist, dass sich beide Seiten wohl miteinander fühlen und oftmals ist die Unterstützung und die Einschätzung der Situation durch eine weitere Person hilfreich.

Wie kann ich einen Termin absagen/umbuchen?

Erster Ansprechpartner für die Terminvereinbarung ist Ihr Alltagsengel. Wenn Sie einen Termin absagen oder verschieben möchten, melden Sie sich bitte schnellstmöglich telefonisch direkt bei ihm.

Die Kontaktdaten Ihres Alltagsengels werden Ihnen mit dem Vertrag ausgehändigt.

Welche Leistungen bietet Alltagsengel Company an?

Die Alltagsengel Company bietet verschiedene Leistungen an, um Sie und Ihre Angehörigen im Alltag zu entlasten. 

Wir unterstützen unserer Kunden unter anderem bei:

  • – 24 Stunden Betreuung
  • – Freizeitgestaltung
  • – Hauswirtschaftlicher Service
  • – Begleitung zu Terminen
  • – Kinderbetreuung
  • – Persönlicher Assistent
  • -uvm.

Was mache ich, wenn mein Alltagshelfer ausfällt (Krankheit/Urlaub)?

Damit wir Ersatz für Ihren Alltagsengel  finden können, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren.

Die Alltagsengel Company  ist stets bemüht Ersatz für Ihren Alltagsengel zu finden. 

Da wir aber als Vermittler agieren, können wir dies nicht garantieren.

Finanzielle Fragen

Wie viel kostet die Dienstleistung der Alltagsengel Company?

Wir berechnen einen festen Stundensatz von 31,50€ . Es kommen keine weiteren Kosten hinzu.

Da unsere Vermittlung und alle anfallenden Kosten des Alltagsengel im Preis enthalten sind.

Wir haben eine Mindestbuchungsdauer von 2 Stunden pro Einsatz.

Bei der 24 Stunden Betreuung gestaltet sich der Preis individuell nach den Bedürfnissen jedes Einzelnen. Die Beratung und die Ermittlung der Bedürfnisse erfolgen kostenlos vor Ort.

Ab wann entstehen für mich Kosten?

Das Aufnahmegespräch bei Ihnen vor Ort ist kostenlos.

Sobald die erste Leistung, nach Vertragsabschluss, durch unseren Alltagsengel erbracht wird, ist dieses für Sie kostenpflichtig. 

Wie rechnet die Alltagsengel Company ab?

Die Alltagsengel Company kann im Rahmen des Entlastungsbetrages direkt mit den Krankenkassen abrechnen oder/und über Privatrechnungen. 

Je nach Pflegegrad und Voraussetzung können Sie sich über das Budget der Verhinderungspflege die erbrachten Alltagsengel Company Leistungen bei der Pflegekasse erstatten lassen. Außerdem können Sie selbstverständlich auch das Pflegegeld verwenden.

Bei Bewilligung durch den externen Kostenträger lassen Sie sich dies schriftlich bestätigen.

Über welche Budgets kann ich mit meiner Versicherung abrechnen?

Ab Pflegegrad 2 gibt es die Möglichkeit, unsere Leistungen von Ihren Pflegegeld oder über die Verhinderungspflege zu bezahlen.

 Die Alltagsengel Company kann den Entlastungsbetrag nach § 45b SGB XI   (125€ monatlich) über die Krankenkassen abrechnen.                   

Kontaktieren Sie uns

Ihre Frage war nicht dabei oder sie wurde nicht zu ihrer Zufriedenheit beantwortet? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

022188092341

info@alltags-engel.eu