Über Uns

Geschäftsleitung

Margot Sander

Margot Sander

Aufnahme/Pflegeberatung

Krankenschwester

Pflegedienstleitung

Palliativ Care Fachkraft

Beratung im Aussendienst

 

Marcus Haubold

Marcus Haubold

On-/Offline – Marketing

Vertriebspartnerakquise und Support

Diana Hönicke

Diana Hönicke

Organisation Innendienst

Kundenbetreuung

Vertriebspartnerakquise und Partneraufbau

 

Alexander Hönicke

Alexander Hönicke

Buchhaltung/Rechnungswesen

Unsere Mission

In unserer Gesellschaft gibt es kaum noch Großfamilien oder eine gute Nachbarschaft, die sich umeinander kümmert. Die meisten Menschen leben anonym  nebeneinander her. Wenn dann im Alltag etwas Unvorhersehbares passiert, wie Krankheit oder ein Unfall, steht man oft alleine da. Menschen mit Behinderungen, Senioren, Alleinstehende oder Familien bekommen oftmals nicht die Hilfe zur Bewältigung ihres Alltags, die sie benötigen.

Die Ursachen können sehr vielfältig sein. Viele Menschen wissen nicht, wo sie Hilfe bekommen, an wen sie sich wenden können.Wir, die Alltagsengel Company sind da, um genau diesen Menschen die Unterstützung im Alltag zu geben, die sie benötigen um weiterhin selbstbestimmt leben zu können.

Wertschätzung wird bei uns groß geschrieben. Jeder Einzelne bekommt bei uns die Zeit, die er benötigt. Wir haben ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte und gehen individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden und unserer Alltagsengel ein. Wir freuen uns auf gegenseitiges Vertrauen.

Für uns heißt das, dass jeder unsere ungeteilte Hilfe, Aufmerksamkeit, Zuneigung und Sicherheit bekommt.

Unsere Beweggründe

Margot Sander

Der Alltag als Pflegedienstleitung wurde für mich immer unbefriedigender. 

Bei vielen Gesprächen mit hilfesuchenden Menschen ist mir klar geworden, dass ich den Menschen zu Hause viel mehr helfen kann als in einem Betrieb.

Ich bin Krankenschwester, Palliativ Care Fachkraft und habe mir in meinem langen Berufsleben einen großen Wissens- und Erfahrungsschatz erworben, den ich  mit der Alltagsengel Company gezielt an hilfebedürftige Menschen im häuslichen Umfeld weitergeben kann.

Mein Ziel ist es, diese Menschen zu unterstützen damit sie lange selbstbestimmt in Ihrer gewohnten Umgebung bleiben können.

Diana Hönicke

Die Gründung der Alltagsengel Company ist für mich eine absolute Herzenssache.

Bereits seit meiner Kindheit habe ich mich um andere Menschen gekümmert.

Mir gehen einzelne Schicksale sehr nah und es stand schon immer für mich fest das ich nicht nur vereinzelnd Menschen helfen möchte, sondern etwas bewegen will.

Mit der Alltagsengel Company können wir vielen Menschen ein schöneres  Leben ermöglichen und dazu beitragen ihren Alltag zu erleichtern.

Und es gibt nichts schöneres und erfüllenderes als in glückliche Gesichter zu sehen.

Alexander Hönicke

Auch für mich ist die Alltagsengel Company ein Schritt um dazu beitragen zu können, das hilfebedürftige Menschen lange selbstbestimmt in Ihrer Umgebung leben können und die Unterstützung benötigen , die sie brauchen.

Mein Schwerpunkt liegt in dem Büro, ich unterstütze in Behördenangelegenheiten,bin im Support und mache alle Aufgaben im Bereich der Buchhaltung.

Ich selber beschreibe mich als offenen, ruhigen Menschen den nichts so schnell aus der Ruhe bringen kann.

Marcus Haubold

Nach einem 2-fachen Vorfall in meiner Familie hat mich das Thema Seniorenbetreuung zum Nachdenken gebracht. Es ist kein Geheimnis, dass in der heutigen Gesellschaft in dieser Hinsicht vieles schief läuft.

Alle Menschen egal ob Senioren, Personen durch verletzung – / krankheitsbedingten Einschränkungen oder Menschen mit Behinderungen haben das Recht auf Hilfe, die sie benötigen um ein sorgenfreies Leben zu leben.

Dank der Alltagsengel Company haben wir das Potential Lösungen für die aktuellen Probleme zu schaffen, nicht nur für uns selbst, sondern auch für die Allgemeinheit.